Pantoletten, Sandalen und Plateaus mit weicher Reflexzonen-Massage

Veröffentlicht am 09.01.2020


Spätestens seit dem Birkenstock-Hype 2014 sind Pantoletten aus dem eigenen Schuhschrank nicht mehr wegzudenken. Der ultimative Look zum dynamischen Lifestyle lautet: Pantoletten, Sandalen und Plateaus in pastelligen Nuancen, klassischen Tönen oder auffällig strahlenden Farben! Dabei sind die leichten Schuhe nicht nur minimalistisch und kompakt, sondern vor allem auch bequem und zu jedem Outfit passend. Egal ob zum lockeren Kleid oder zum Strand-Outfit – einfach hineinschlüpfen und die Vibes des Sommers leichtfüßig genießen..



Wir packen noch ein Extra dazu und statten unsere Sohlen mit einer sanften Massage aus, um die Reflexzonen der Füße zu aktivieren und die Füße den ganzen Tag zu verwöhnen. Mit jedem Tritt geht es also noch dynamischer, schneller, leichter voran. Wie das möglich ist?

Finden Sie es jetzt heraus

GLANZ UND GLAMOUR: METALLIC-LOOK ALS MODETREND


Der Hipster Trend aus Berlin, Los Angeles und Stockholm lautet: Metallic! Pantoletten in Bronze, Silber oder Gold mit Schnallen, Nieten und auffälligem Leder sind begehrter denn je. Zum Glück! Denn lange galten die leichten Schuhe als langweilig und öko. Umso besser, dass Komfort nun wieder voll im Trend ist. Vor allem in den Großstädten schwört man auf den Chillout Look bequemer Pantoletten.



SCHLICHTE PLATEAU-SCHUHE FÜR EN VOGUE STYLES


Wussten Sie, dass Plateau-Schuhe in der Disko-Ära der 1970er Jahre ihren Höhepunkt feierten? So konnten modebewusste Frauen ihre Outfits verfeinern, ohne sich in unbequeme High Heels oder Pumps mit dünnem Absatz zu zwängen. Tatsächlich gilt das Plateau nach wie vor als bequemste Absatzform unter den hohen Schuhen.
Besonders beliebt für elegantere Sommer-Looks sind Sandalen, Ballerinas oder Pantoletten in Schwarz. Ob zum Weekend-Shopping oder Ausgehen – die klassischen Schuhe sind das absolute Must-Have in jedem Schuhschrank!